Mo. Okt 18th, 2021

Wer in Excel den automatisierten Datenimport verwendet, speziell “Daten – aus dem Web” erhält höchstwahrscheinlich die Fehlermeldung:

https://……… konnte nicht geöffnet werden. Die angeforderten Informationen können nicht heruntergeladen werden.

Excel Daten aus dem Web
Excel Daten aus dem Web

 

 

 

 

Nun ist guter Rat teuer, denn es handelt sich wahrscheinlich um eine Internet-Datenquelle, die wir unbedingt in Excel importiert haben möchten.

Hintergrund der Fehlermeldung ist ein im Internet Explorer eingebauter Schutz, keine verschlüsselte Seiten abspeichern zu können.

Wo finden wir diese Einstellungen? In den Internetoptionen des IE auf der Registerkarte “Erweitert”.

Internetoptionen
Internetoptionen

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Im unteren Bereich der Registerkarte “Erweitert” ist ein Haken gesetzt bei:

Verschlüsselte Seiten nicht auf dem Datenträger speichern“. Dieser Eintrag verhindert, dass z.B. HTTPS (verschlüsselte) Seiten auf eurem Rechner abgespeichert werden können. Beim Import in Excel, werden diese Seiten im Cache abgelegt, daher die Fehlermeldung.

Nachdem ihr den Haken entfernt

Internetoptionen
Internetoptionen

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

und die Internetoptionen mit OK wieder verlassen habt, könnt ihr den Import eurer HTTPS Seite erneut in Excel starten. Nun wird auch importiert.

Euer John

Von john doe

Ein Gedanke zu „Excel – https://… konnte nicht geöffnet werden. Die angeforderten Informationen….“
  1. Hallo an alle Computer-Profis.
    Die Hyperlinks in Excel 2007 lassen sich bei mir dennoch nicht öffnen.
    Beim Anklicken erscheint stets die Meldung: “Die Richtlinien ihrer Organisation verhindern, dass diese Aktion abgeschlossen werden kann. Wenden sie sich an ihr Helpdesk, um weitere Informationen zu erhalten.”
    Nach der Windows 10-Installation hatte ich diese Probleme noch nicht.
    Erst seit der ersten Datenbereinigung mit Youtube-Videohilfe trat dieses Problem auf.
    Würde mich sehr freuen, wenn mir jemand weiterhelfen könnte.
    Über 2000 Youtube-Hyperlinks in der Excel-Datei, welche nicht mehr direkt angeklickt werden können ist mehr wie bedauerlich. Vielen Dank im voraus, Michael.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.