Wer seinen Blog bei Blogger.com (blogspot.com) gehostet hat, möchte eventuell bestimmte Bereiche (Gadgets oder Widgets) nur auf der Startseite anzeigen lassen, um ein “Sitewide Linking” zu vermeiden.

Was ist “Sitewide linking”?

Wenn links auf JEDER Seite des Blogs zu finden sind, d.h. z.B. auch die Blogroll, die in der Sidebar verankert auch bei dem kleinsetn Artikel mit aufgeführt wird, ein “Seiten weites verlinken”.

Google straft selbst große Webseiten ab, wenn sitewide linking betrieben wird.

Zurück zum Thema.

Als erstes ein neues “HTML/JavaScript” Gadget einfügen und einen prägnanten Titel vergeben. Anschließend im Adminbereich auf Design –> “HTML bearbeiten” gehen und den Haken bei  setzen.

Blogger

 

Nun diesen prägnanten Titel über die Browsersuchfunktion (STRG+F) im Quelltext suchen.

Direkt nach <b:includable id=’main’> folgendes eingeben:

<b:if cond=’data:blog.url == data:blog.homepageUrl’>

Am Ende des Gadgets findet man: <b:include name=’quickedit’/>

Direkt darüber folgendes eingeben:

</b:if>

Damit wird das “if” wieder geschlossen.

Die Vorlage speichern und das Ergebnis anschauen.

Wer sein Design (Theme) ab und zu wechselt, sollte sich diesen Codeschnippsel sichern und immer wieder neu eingeben.