PCNotfallhilfe

Tipps und Hilfe aus der IT-Welt von A wie Android bis Z wie Zuse

iPhone 4S – Siri macht den Unterschied

| Keine Kommentare

Alle hatten bei der Präsentation erwartet, Steve Jobs auf der Bühne zu sehen aber er konnte auf Grund seiner momentanen Krankheit nicht selber erscheinen.

Der Neue bei Apple, Tim Cook und sein PR Manager präsentierten dann nicht das neue iPhone 5, sondern das iPhone 4S.

Optisch unterscheidet sich das neue iPhone 4S nicht von seinen Vorgängern, außer das es schneeweiß daher kommt und die Kanten ein bisschen „kantiger“ wirken. Es ist genauso groß und schwer und das Display hat die gleichen Ausmaße wie das iPhone 4.

Was hat sich unter der Haube geändert?

Verschiedenes: Die Antennentechnik wurde verdoppelt (das iPhone 4S kann sowohl im GSM und im CDMA Netzt agieren), die Kamera verbessert, jetzt wird mit 8 MegaPixel fotografiert, mit einer Blende von f/2,4 und mit 1080p (volle HD Auflösung) gefilmt. Der Prozessor ist der gleiche, der schon im iPad werkelt. Ein Doppelkern A5 Prozessor, der dem iOS5 zur Seite steht und seine Funktionen voll ausschöpft. Der Prozessor soll 7 mal schneller sein als sein Vorgänger. Das wurde bei der Präsentation eindrucksvoll an verschiedenen Spielen demonstriert. Auch die Bereitstellung der Kamera ist in 1 Sekunde erledigt.

Aber das, was das iPhone 4S wirklich von der Konkurrenz unterscheidet ist die neue Sprachsteuerung Siri.  Bei der Präsentation wurden einige „Anwendungen“ gezeigt. Die übliche Frage nach dem Wetter, beantwortet das iPhone 4S ebenso, wie die Frage, ob man besser einen Regenmantel auf dem Weg zur Arbeit mitnehmen soll. Das Besondere daran ist, dass  Siri in ganzen Sätzen antwortet.  Beispiel: „Brauche ich heute eine Regenmantel?“ antwortet Siri mit: „Sicher, es sieht heute nach Regen aus.“ oder: Frage: „Wecke mich morgen früh um 6 Uhr auf“, Antwort: „Okay, ich habe den Wecker auf 6 Uhr gestellt.“

Das Gute an dieser Sprachsteuerung ist, das es auch deutsch kann.

Die Preise sollen sich vom herkömmlichen iPhone 4 nicht unterscheiden und der Verkaufsstart in Deutschland läuft parallel zu den USA. Es kommt am 14.10.2011 raus.

 
Alles rund um`s iPhone
 

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.