PCNotfallhilfe

Tipps und Hilfe aus der IT-Welt von A wie Android bis Z wie Zuse

Games: „Daylight“ für Playstation 4 und PC + interaktivem Livestream

| Keine Kommentare

„Twitch TV“ ist ein Spiele-Streaming-Netzwerk für Spielbegeisterte, für Zocker und für alle die, die es werden wollen. Kurz gesagt eine Live-Übertragungsform für Gamer, auf der PS 4 ist twitch bereits vorinstalliert.
Das Programm bzw. die Live-Streamgame-Plays kann man auch auf der PS3, der Xbox 360 und Xbox One, der Wii U sowie dem PC,  Android- und iOS-Smartphones und Tablets empfangen. Für die Android-Konsole Ouya gibt es dafür eine spezielle App.

Die Spielbefehle werden zum Beispiel über die Tastatur des eigenen PC´s in die Chatbox  von Twitch TV eingegeben und durch einen IRC-Bot in den gewünschten Befehl umgewandelt.
Derzeit läuft zum Beispiel der aktuelle Livestream einer gehackten Ausgabe der Roten Edition von Pokemon und rund  45.000 Spieler nehmen daran teil. In Spitzenzeiten ist sogar die Rede von 72.000 Spielern, die sich auf dem Netzwerk tummeln. Wer mitmischen möchte, kann einen kostenfreien Account anlegen.

Ab dem 8. April 2014 wird dort wahrscheinlich horrormäßiges Geschehen den Ton angeben, denn an diesem Tag erscheint „Daylight“ für Playstation 4 und PC, wohl ausschließlich als Download für 14,99 Euro.

Kurzer Einblick in die Story:
In dem Spiel erwacht eine junge Frau in einem verlassenen Krankenhaus. Für ihren Weg in die Freiheit hat sie als einziges Hilfsmittel ihr Handy und trifft auf ihrem Irrweg auf etliche erschreckende Gestalten und Szenarien. Der Psychothriller wird garantiert nichts für schwache Nerven sein, besonders wenn man ihn auf einem 3D-Fernseher spielt.

Und jetzt kommt es: Es soll den Teilnehmern bei Twitch möglich sein, das Spielgeschehen ein wenig zu beeinflussen. Gibt man zum Beispiel dort in der Chatbox „Miau“ ein, erhält der Spieler während seines Spielgeschehens den Laut einer Katze. Etliche andere Sounds sind wohl am auch am Start, die Tastenkombinationen dazu muss aber jeder allein herausfinden. Die Spieler sollen experimentieren, heißt es. Durch regelmäßige Kontrollen und Timer wird Spamming vermieden werden.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.