PCNotfallhilfe

Tipps und Hilfe aus der IT-Welt von A wie Android bis Z wie Zuse

[Phishing] Ihre Bestellung XYZ – Ihr Lieferschein XYZ

| Keine Kommentare

Bestellungen, Lieferscheine und Rechnungen sind begehrte Dokumente, um vertrauensvoll zu wirken. Da kann man schon mal schnell in die Falle tappen, wenn man beruflich viel damit zu tun hat.

Man findet eine Email im Postfach, deklariert als Bestätigung einer Bestellung oder als Lieferschein, oft scheinen renommierte Firmen der Absender zu sein. In der Mail erfährt man, dass man einen oft hochwertigen Artikel bestellt haben soll, für den zum Beispiel der Rechnungsbetrag vom Bankkonto abgebucht werden wird.

Merkwürdig nur, dass man sich selbst so gar nicht erinnern kann, eine derartige Bestellung veranlasst zu haben und will nun zu gern wissen, was genau dahinter stecken könnte.

Details erfährt man aus Sicherheitsgründen im beigefügten Anhang, heißt es. Öffnet man den Anhang um Näheres zu erfahren, installiert sich ein Virus auf dem Rechner.

Also Vorsicht! Diese Mails gibt es in verschiedenen Ausfertigungen mit unterschiedlichen Inhalten.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.