Aufgepasst,

 

wer das PlugIn Postie bei sich einsetzt, sollte vorher NICHT das WP 3.3 Update fahren, sondern ERST Postie auf die momentan aktuelle Version 1.4.3 updaten.

Andererseits erhält man eine Fehlermeldung:

Fatal error: Call to undefined function _fill_user() in /…/…/…/…/wp-content/plugins/postie/postie-functions.php on line 2618

In dieser Zeile findet man folgenden Code:

    _fill_user($user);

Wer diesen Fehler hat, kann folgendermaßen vorgehen.

Den Zugriff auf den Ordner Postie über FTP oder sonst wie herstellen. Den Ordner löschen oder umbenennen.

Anschließend wieder zurück ins WP Admin Portal und das PlugIn deaktivieren, anschliessend über die Updatefunktion aktualisieren und am Ende wieder aktivieren.

Die Einstellungen bleiben erhalten.

Schreibt uns Eure Erfahrungen

 

John Doe