PCNotfallhilfe

Eine weitere WordPress-Website

Tipps für Urlaubsfotos

| Keine Kommentare

Kurz vor den Sommerferien heißt für viele von uns auch kurz vor dem Urlaub. Und was machen etliche Urlauber am liebsten? Richtig – fotografieren! Sei es der Schnappschuss von der Sehenswürdigkeit, ein Foto unseres geliebten Hundchens bei der Spurensuche oder aber das stimmungsvolle Foto unseres Kindes, alles wird festgehalten.

In den Zeiten der digitalen Fotografie ist es ein Leichtes, jedes Motiv mehrfach abzulichten und daheim später in schönen  Erinnerungen zu schwelgen. Und hier sind wir schon beim Thema – wir haben einige Tipps zusammengestellt, damit genau diese Erinnerungen ungetrübt bleiben können:

1. Fotos – zumindest die, die einem wichtig sind – sollte man auf einem PC-externen Datenträger sichern, sei es auf CD brennen oder auf einem Stick oder einer Festplatte speichern. Optimalerweise schützt man diese Daten noch mit einem Passwort.

2. Man möchte Fotos teilen, diese sind aber zu groß? Hier sollte man das Originalfoto behalten, duplizieren und nur die Kopie verkleinern um die Qualität zu wahren. Versandt werden können in der verkleinerten Version  dann postfachabhängig etliche Fotos.

3. Es gibt viele Programme, um Fotos zu bearbeiten, man sollte aber vorsichtig mit dem Nachbearbeiten agieren oder auch hier vorerst zur Sicherheit nur eine Kopie nachbearbeiten und das Original erhalten.

4. Um sich die lästige Sucherei auf dem eigenen Rechner zu ersparen, empfiehlt es sich, die Fotos am besten gleich beim Hochladen zu beschriften und zu sortieren. Bei dem viel geliebten „das mache ich dann später“ bleibt es nämlich oft und genau DAS Foto zu finden, das man sich in den Kopf gesetzt hat, wird schwierig, muss man das unter einigen Hundert Fotos machen, die alle nur eine Nummer haben.

5. Aus Fotos lassen sich wunderbare Geschenke für nahezu jeden Anlass kreieren. Ein Fotobuch ist eine unvergessliche Erinnerung, ein Sonnenuntergang auf Leinwand oder auf Acrylglas begleitet den Beschenkten viele Jahre und es gibt fast nichts, woraus mit einem Foto nicht etwas ganz Persönliches wird.

Wir wünschen schon jetzt einen erholsamen Urlaub und viel Freude mit den eigenen Fotos!

 

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.